Über Uns

Kathrin und Charly

Kathrin und Charly

Einige Jahre ist es nun schon her, dass wir von meiner Schwägerin gefragt wurden, ob wir sie auf ihrer Reise nach Norwegen auf einer Wanderung rund um den Lysefjord begleiten wollen.

Das war der Beginn unserer wieder entdeckten Wanderlust und wir begannen unsere Heimatregion, den Schwarzwald, zu Fuß zu erforschen. Zuerst war es nur als Training für Norwegen gedacht, doch bald wurde das Wandern zu einer neuen Passion.

In der Zwischenzeit waren wir in Norwegen, Spanien, Schottland, Frankreich, der Schweiz und natürlich in Deutschland wandern und haben viele schöne Fleckchen Erde entdeckt.

Jetzt wollen wir den nächsten Schritt wagen und mehr von der Welt sehen, wofür es natürlich eine mobile Plattform benötigt.

Traveling – it leaves you speechless, then turns you into a storyteller.
~ Ibn Battuta

Über die Findung und Ausbau unseres Busses und unsere Reisen mit und ohne ihn, wollen wir euch hier erzählen.

Wir hoffen, dass wir euch auf unsere Reisen mitnehmen und euch interessante Geschichten erzählen können. Und vielleicht gelingt es uns ja sogar eure persönliche „Reise- oder Wanderlust“ oder sogar den versteckten Forscher in euch zu erwecken.

Wer sind Kathrin und Charly?

Eigentlich sind wir nur zwei  „Normalos“, die gerne Wandern und die Welt bereisen. Unsere größeren, gemeinsamen Reisen waren hauptsächlich Europa:

  • Mallorca mit Mietwagen
  • Norwegen mit Zelt und Camper Anschluß
  • Andalusien mit Zelt und Mietwagen
  • Schottland mit Rucksack und Überlandbussen
  • mehrfach Ägypten

Die Reise nach Schottland hat uns aber gezeigt, dass etwas gefehlt hat. Denn gerade in den abgelegeneren Gegenden war es teilweise schwierig mit den Überlandbussen, einige Teile konnten wir z.B. gar nicht erreichen. Daher der Entschluss zu einem Camper.

Gibt es da noch mehr?

Einer der Gründe warum wir meistens nur überschaubare Reisen unternehmen, sind unsere beiden Coonies Odin und Loki. Zwar können sie fast jederzeit ins „Hotel Mama“ (Tierpension kommt uns nicht in die Tüte) aber man möchte seine Tiere ja dann doch nicht zu lange alleine lassen.

Die beiden sind in der Zwischenzeit fast 6 Jahre alt und gelten damit als ausgewachsen. Trotzdem haben wir das Gefühl dass die immer größer werden 🙂 Zwar haben sie manchmal einen echten Dachschaden, aber meistens sind sie die kuscheligsten und liebsten Kater die man sich vorstellen kann.

Máni

Last but not least, muss hier natürlich unser Camper erwähnt werden. Da sich auf dieser Seite sehr viel um ihn drehen wird, bekommt er auch seine komplett eigene Seite, damit er auch genug Platz hat um in aller Pracht vorgestellt zu werden.

Wenn ihr euch also mehr über Máni informieren wollt, dann folgt diesem Link zu Mánis Seite und erfahrt mehr über ihn.

Kommentare sind geschlossen.